Autor: Wilhelm Kleinöder

Warum sollten wir im RAW-Format fotografieren?

Die Frage, warum wir im RAW-Format fotografieren sollten, wird mir regelmäßig gestellt. Meine einfache und spontane Antwort ist immer, weil ich mit „Durchschnitt“ nicht zufrieden bin. Warum Durchschnitt? Die heutigen Kameras sind bezüglich der Berechnung von jpg-Bildern schon ziemlich gut. Das alles basiert ja auf einer riesigen Datenbank mit Millionen von Bildern, wie sie von der Mehrheit der Kamerabesitzer gemacht werden.… weiterlesen


25. Dezember 2015 3

Tiergartenbesuch

Als die eigenen Kinder klein waren, war ein Besuch im Tiergarten in Nürnberg mindestens zwei mal im Jahr angesagt. Das ist aber schon mindestens 20 Jahre her. Aber jetzt haben uns die Nachbarskinder dazu überredet in den Ferien doch mal mit zu gehen.… weiterlesen


4. November 2015 2

Mit IrfanView jpg-Bilder im Batch Modus verkleinern

Hat man nur jpg-Bilder kann man diese einfach mit IrfanView im Batch Modus verkleinern. Wer IrfanView noch nicht hat, einfach schnell installieren (ist nur 1,5MB groß), aber bitte auch gleich die Plugins mit installieren (ca. 9MB). Jetzt kann es losgehen. Ziel ist es, einige oder alle Bilder in einem Ordner so umzuwandeln, dass die optimale Auflösung für den Monitor und das Web gegeben ist.… weiterlesen


3. November 2015 2

Vergleich jpg-HDR-Lightroom

Gleich vorweg, die Bilder sind nicht von mir, sondern von Wasiliy Strecker, mit dem ich wegen eines neuen Plugins (Contest Gallery) im Kontakt bin. Es hat sich heraus gestellt, dass er bei Franzis für die Software HDR-Pro verantwortlich ist und dazu hat er mir einige eigene Bilder als Beispiele zukommen lassen.… weiterlesen


25. August 2015 2

Nächtliches Gewitter

In den Bergen ist es ganz normal, dass nach einem heißen Tag Nachts die Abkühlung in Form von Gewittern kommt. Ich war dies mal darauf vorbereitet und hatte meinen neuen Nero Trigger dabei. Die Kamera kommt auf das Stativ, Blende, Zeit und Entfernung werden manuell eingestellt.… weiterlesen


24. Juli 2015 2